facebook heidi sessner
News
  • Stadtwerk Tauberfranken GmbH
  • ecom instruments GmbH
  • Ansmann AG
  • Würth Industrie Service GmbH & Co. KG
  • Dental-Labor Ottmar Schwab GmbH
  • Möbel Schott
  • Seitz GmbH
  • Euronutrition BV
  • Sport Direkt GmbH / Rudy Project
  • Filser Sport & Marketing

Es geht aufwärts!

26052013

Diese Woche konnte ich das erste Mal wieder im Freien laufen.

Zwar nur 3x20 Minuten, doch ich muss meinen Fuß nun langsam und vorsichtig wieder an die Belastung gewöhnen.

 

thumb_5tellv_1369586724.jpg

Da macht einem nicht einmal das nass kalte Wetter etwas aus, denn die frische Luft, das frische Grün der Wälder und Wiesen, das ist schon etwas ganz anderes als Aquajogging im Schwimmbad, wo man fast auf der Stelle tritt und jeder einen etwas schräg anschaut, weil keiner etwas mit dieser Art der Fortbewegung anfangen kann ;-)

Doch ich will nicht jammern, war ja froh, dass es diese Alternative für mich gab :-)

 

Letzte Woche hatte ich noch einmal eine MRT. Der Mittelfußknochen ist wieder zusammengewachsen, ich bin wieder komplett schmerzfrei und kann mein Training wieder steigern.

 

Die letzten Wochen war ich aber auch nicht untätig.

Ich habe im Schwimmen und auf dem Rad viel im Grundlagenbereich trainiert.

Oftmals war ich natürlich auch verunsichert, hatte Angst, dass die Saison dann schon rum ist, bevor ich wieder in Form bin, da ich zu harte Belastungen auch für meinen Fuß noch vermeiden musste.

 

Aus diesem Grund hat Jürgen mit mir am Freitag eine Raddiagnostik mit Atemgas und allem drum und dran gemacht. Er war sich ziemlich sicher, dass meine Form alles andere als schlecht ist und dass mir die Pause vielleicht sogar gut getan hat.

Doch als Profisportler bekommt man ja auch mit was die anderen trainieren und steigert sich auch mal ganz schnell in etwas hinein und Zweifelt dann an allem…

Gott sei Dank haben wir diesen Test gemacht!

Denn selten war meine Grundlage so stark und selbst die 200 Watt konnte ich noch mit einem Laktatwert von 1,8 mmol fahren! Das lässt hoffen.

Wenn mein Fuß das Lauftraining nun toleriert und auch die Laufform wieder kommt, dann kann ich auch wieder konkrete Pläne schmieden :-)

 

Ich halte Euch auf dem Laufenden.

Liebe Grüße

Heidi

 

© Heidi Sessner 2017